Vita

1953 geboren in Binz auf der Insel Rügen
1970–73 Lehre als Chemiefacharbeiter in den Leuna Werken
Abitur
1975–79 Studium an der Bauhaus Universität
(Hochschule für Architektur und Bauwesen) Weimar
Diplom
1979–85 Arbeit bei Ulrich Müther, dem Schalenbaumeister von Rügen
seit 1986 freischaffend als Fotograf und Grafikdesigner auf der Insel Rügen

Texte

Christoph Tannert — Elegie in Schwarz-Weiß
Knut Hartwich — Mangelhafte Warteräume

Ausstellungen/Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2015 Baywatch Galerie Hartwich Rügen
2015 Künstler aus MV Kunstverein Halle/Saale
2013 Fassade und Landschaft Stadtgalerie Kiel (K)
2013 Realität Orangerie Putbus (S & K)
2010 Fotografie 1985–1989 Galerie Hartwich Rügen (S)
2008 Die Zahl, der Zufall, das Spiel Kunstverein Rügen (K)
2005 Meer, Strand und Himmel Schloss Plüschow (K)
2005 Meer, Strand und Himmel Kunsthaus Stade
2004 TIME Kunstverein Rügen (K)
2003 Seeblicke#2 Galerie Hartwich Rügen (K)
2003 Zeitkunstgalerie Halle (S)
2002 Kunstverein Bad Doberan (S)
2002 Kitas Krantas Klaipeda/Litauen
1998 Kunstverein Rostock
1994 Galerie Hartwich Rügen (S)

S = Einzelausstellung, K = Katalog